Kamineinfassungen, -abdeckungen und -bekleidungen

 

Kaminbekleidung können z.B. aus Schiefer, Faserzement, Titanzink oder Kupfer erstellt werden. Mit der Art und Ausführung der Bekleidung kann man den Kamin in der Dachfläche besonders betonen und seinem Dach eine ganz individuelle Note geben.

Die Einfassung des Kamins ist abhängig von der verwendeten Dachdeckung oder Abdichtung. Die nachträgliche Montage von Kaminabdeckungen aus Edelstahl oder Kupfer, geschwungen oder flach, ist nach Rücksprache mit dem Schornsteinfeger möglich.

 

  • kamin1
  • kamin4
  • kamin2
  • kamin5
  • kamin3